unsere honorar-pauschalen

Wolfgang Grabmann Steuerberatungsgesellschaft mbH
mit unseren Pauschalen wissen Sie, wie hoch das Honorar ist

Gerade bei Dienstleistungen ist es wichtig, die Preise bereits im Vorhinein zu kennen. Unsere Honorarpauschalen sind fair kalkuliert und auf Grund der "Parameter" Umsatz und Anzahl der Belege jederzeit nachvollziehbar.

so funktioniert es

In unserem Erstgespräch erhalten wir alle Informationen (Parameter) zu der von Ihnen gewünschten Unterstützung durch uns. So wissen wir 

  • wie viele Belege in Ihrem Unternehmen pro Jahr ungefähr anfallen
  • wie viele Mitarbeiter pro Monat abzurechnen sind
  • wie hoch der Jahresumsatz sein wird
  • welche Art des Jahresabschlusses zu erstellen ist (Bilanzierung, Einnahmen-Ausgaben-Rechnung, GmbH-Bilanz)

Wir sind somit in der Lage, Ihnen ein schriftliches, verbindliches Angebot zu erstellen.

das ist im Pauschale enthalten

Am Anfang jeden Jahres übermitteln wir eine Pauschalhonorarnote, welche die enthaltenen Leistungen auflistet. 

  • die Anzahl der zu verbuchenden Belege
  • die Anzahl der abzurechnenden Mitarbeiter
  • die Art des Jahresabschlusses (Bilanz oder Einnahmen-Ausgaben-Rechnung)
  • die Höhe des Jahresumsatz

Zusätzlich sind folgende Leistungen enthalten:

  • Kontrolle der erhaltenen Unterlagen auf augenscheinliche Fehler
  • Hinweis bei augenscheinlichen Fehlern
  • Übermittlung der Korrespondenz des Finanzamtes an uns - wir leiten nur das weiter, was notwendig ist und erklären worum es sich handelt
  • erklärende Infos in den von uns versandten Schreiben - vor allem bei Übermittlung von Vorschreibungen der Behörde
  • Kontrolle auf Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften - vor allem zur Vermeidung von Sozialdumping und der Vorschriften zum Vorsteuerabzug
  • Hinweise zur Steueroptimierung und Verbesserungsvorschläge 
  • regelmäßige Newsletter (6 x pro Jahr)

alles klar? Informieren Sie sich bei Unklarheiten!